Wir suchen ab sofort Spengler - bitte einfach bei uns melden!

Wir über uns

  • „Landtechnik im Wandel der Zeit“, dies trifft bei uns durchaus zu. Der Schmied von Pretzen wurde 1835 erstmals urkundlich erwähnt. Von 1871 bis 1972 war der Name Eisenreich auf dem Anwesen. In der Dorfschmiede wurden Eisenreifen auf Holzräder aufgezogen und Pferde beschlagen.
  • 1972 hat nach bestandener Meisterprüfung im Handwerk Landtechnik Hans Fehlberger mit seiner Frau Anna den Familienbetrieb übernommen und sie haben sich auf den Verkauf sowie die Reparatur von Landmaschinen spezialisiert.
  • Sohn Hans Fehlberger absolvierte 1995 ebenfalls die Meisterprüfung als Landmaschinenmechaniker. Im Jahr 1997 entschloss er sich, das komplette Sortiment einschließlich Schlepper der Marke JOHN DEERE zu vertreiben.
  • Seit über 55 Jahren wird ein weiterer Betriebszweig von uns ausgeführt: Unsere Dachspenglerei! Hans Fehlberger jun. hat zusätzlich noch eine Ausbildung zum Spengler in einem renommierten Münchner Betrieb abgeschlossen. Im Jahr 1996 legte er die Meisterprüfung ab.
  • Seit 01. Januar 2014 haben wir die Landmaschinenfirma von Herrn Martin Stemmer in Niederding übernommen.

 

Team Fehlberger Familie Fehlberger
Familien Fehlberger Familie Fehlberger